Adventstreff zum 70. Jubiläum am 28.11.2021

Am 1. Advent haben wir uns mit 30 Kanutinnen und Kanuten am Bootshaus getroffen. Diese Veranstaltung wurde verantwortungsbewusst draußen unter 2 – G-Regel-Bedingungen durchgeführt. Rückblick auf 70 Jahre Am 10. Juli 1951 wurde mit der Gründung des „Rings der Wassersportfreunde des Amtes Löhne“ auch der Grundstein für den Kanuclub Löhne e.V gelegt. Sechs Jahre nach Beendigung des II.Weltkrieges fanden sich […]

Weiterlesen

Vereinsabpaddeln

Am vergangenen Sonntag fand beim Kanuclub Löhne e.V. das traditionelle Abpaddeln, die letzte Fahrt der Saison, statt. Mit von der Partie waren Stefan Blöbaum, Henning Siegmann, Ann-Kathrin Biele, Judith Bock, Wolfgang Tönnes, Roxana Rasche, Esta Rasche, Eric Rasche, Jannik Reimler und Christian Tiedemann. Gepaddelt wurde auf der Werre, von Herford bis Löhne über 16 Kilometer. Also der Hausstrecke der Löhner […]

Weiterlesen

Werre-Fun-Cup

Am vergangenen Samstag hielten die Löhner Paddler  ihre Vereinsmeisterschaft ab, den 11.sog. „Werre-Fun-Cup“ und das Sommerfest. Ausrichter der Vereinsmeisterschaft war Annegret Loew. Als Zeitnehmer fungierten Henning Siegmann und Stefan Blöbaum. Es gingen  Damen und Herren  im Einerkajak sowie 2er-Canadier-Teams an den Start. Alle Bootsklassen mussten  einen Slalom-Parcours mit  drei Abwärts- und   drei Aufwärtstoren bewältigen. Danach ging es um eine Wendeboje […]

Weiterlesen

10-Tage-Tour im Blauen Land

Ins Blaue Land, dem Alpenvorland südwestlich von München, zog es Mitte Juni die Löhner Paddler. Wolfgang Beinke, Judith Bock mit Wolfgang Tönnes, Thea und Rüdiger Gottlebe, Reinhard Noruschat, Ingrid und Wilhelm Reher sowie Ulrike Schnepel mit Herbert Morett fuhren zum Campingplatz in Spatzenhausen am Riegsee. Die Anreise erfolgte am Samstag, den 13.06.20. Das Wetter war warm – es konnte gegrillt […]

Weiterlesen
1 2