archiv

 

Löhner feiern Vereinsfest mit Vereinsmeisterschaft "Werre-Fun-Cup"

Am vergangenen Samstag hielten die Löhner Paddler ihr Sommerfest ab, in Verbindung mit der Vereinsmeisterschaft, dem 8. "Werre-Fun-Cup". Ausgerichtet wurde der Fun-Cup von Annegret Kollmeier-Loew mit einem Helferteam fürs Starten und die Zeitnahme… Klicken Sie hier für den Bericht!

Löhner Kanuten im Altmühltal

Am Sonntag, den 06.08.17 reisten 12 Paddler des Kanuclub Löhne ins Altmühltal, dem mit rund 3000 Quadratkilometern größten Naturpark Deutschlands.…Klicken Sie hier für den Bericht!

Löhner Kanuten an Pfingsten auf der Aller

Mit kleinem Aufgebot fuhren die Löhner Paddler am Pfingstwochenende in die Heide. Ziel war der Campingplatz in Winsen an der Aller. Judith Bock mit Wolfgang Tönnes reisten bereits am Freitag an und richteten ihren Wohnwagen aus… Klicken Sie hier für den Bericht!

Löhner Kanuten bei schönem Wetter auf Rintelner Eisfahrt

Das Verladen von Großboot "Hasibär" erfolgte morgens um 8.00 Uhr bei schattigen drei Grad minus. Auf der Fahrt nach Hameln wurden die Löhner Paddler mit einem grandiosen Sonnenaufgang entschädigt…Klicken Sie hier für den Bericht!

Wanderfahrerschulung des Bez.10

Jürgen Förster, Stefan Blöbaum sowie Thea und Rüdiger Gottlebe nahmen am vergangenen Sonntag an der Bezirksschulungsfahrt des Bez. 10 auf der Diemel teil. Neben dem Bez. 10 nahmen noch zwei andere Kanubezirke teil, so dass eine große Teilnehmerzahl zustande kam… Klicken Sie hier für den Bericht!

Löhner Paddler auf Weserberglandrallye

Am vergangenen Wochenende fand auf der Weser die 34. Weserberglandrallye statt. Die ausrichtenden Vereine Rintelner KC e.V. und KK Minden e.V. erwarteten eine große Teilnehmerzahl aus NRW und den angrenzenden Bundesländern…Klicken Sie hier für den Bericht!

Löhner Kanuten auf Heidefluss Oertze

Das vergangene Wochenende verbrachten einige Löhner Paddler in der Lüneburger Heide. Standlager war der Campingplatz "Am Oertze-Tal" in Hermannsburg, Ortsteil Oldenburg… Klicken Sie hier für den Bericht!

Tagliamento 2016

Thea und Rüdiger Gottlebe sowie Herbert Morett verbrachten die diesjährige 10-Tage-Tour Ende Mai, Anfang Juni auf dem Tagliamento, einem der letzten noch unverbauten und wenig befahrenen Wildflüsse Europas. Einsatzort war Tolmezzo in Norditalien…Klicken Sie hier für den Bericht!

Schutz vor Sachbeschädigungen und Einbrüchen

Der Kanuclub Löhne war in in den letzten Jahren häufig Opfer von Einbruchsversuchen und Sachbeschädigungen. Das Betretungsverbot wird häufig missachtet. Der Verein hat das lange Zeit toleriert… Klicken Sie hier für den Bericht!

Pfingstfahrt 2016

An diesem Pfingstwochenende war das Ziel der Löhner Paddler die Aller bei Dörverden-Westen. Standlager war der Zeltplatz des ortsansässigen WSC Dörverden. Die Anreise und das Zeltaufbauen, bzw. Wohnwagenausrichten erfolgte am Freitag. Die Löhner waren auf dem Zeltplatz nicht allein… Klicken Sie hier für den Bericht!

Anpaddeln 2016

Den Saisonstart hatten am vergangenen Wochenende die Paddler des Kanuclub Löhne e.V. Am Sonntag hieß es endlich wieder: "Klarmachen zum Paddeln"… Klicken Sie hier für den Bericht!

Eisfahrt 2016

Das Verladen der beiden Großboots erfolgte am letzten Samstag um 8.00 Uhr morgens. Bei bescheidenen 5 Grad und Morgenrot stand unausgesprochen die Frage im Raum: "Wollen wir uns das wirklich antun?" Wir wollen, gemeint ist die Eisfahrt von Hameln bis Rinteln, die auch stattfindet, wenn "die Schneeflocken waagerecht von vorne kommen"… Klicken Sie hier für den Bericht!

Ostertour 2015

Nach Hessen führte die diesjährige Ostertour des Kanuclub Löhne e.V. Standlager war die Hotel-Pension "Zum Felsenkeller" in Lichtenfels-Sachsenberg. Thea und Rüdiger Gottlebe, Herbert Morett und Wilhelm Reher machten sich am Gründonnerstag auf den Weg… Klicken Sie hier für den Bericht!

Frühlingsfahrt 2015

Der Kanubezirk 10, Ostwestfalen-Lippe hatte zur Bezirksfrühlingsfahrt geladen und gut 55 Paddler waren der Einladung gefolgt. Unter ihnen neun Aktive des Kanuclub Löhne e.V. Los ging's um 10.30 Uhr bei noch schattigen Temperaturen am Bootshaus des Herforder Kanu Klub e.V. … Klicken Sie hier für den Bericht!

Weserberglandrallye 2014

Am 06. September starteten die Löhner Paddler bei der 32. Internationalen Weserberglandrallye. Die Boote waren bereits am Freitagabend verladen worden, somit konnten sie pünktlich am Samstagmorgen um 9.00 Uhr in Hameln an den Start gehen… Klicken Sie hier für den Bericht!

Wesermarathon 2014

Sonntags nahmen sieben Paddler des Kanuclub Löhne e.V. am diesjährigen Wesermarathon teil. Start war gegen 9.00 Uhr bei schattigen 3 Grad in Hannoversch-Münden… Klicken Sie hier für den Bericht!

Weserberglandrallye 2013

Gleich 11 Teilnehmer des Kanuclub Löhne e.V. starteten bei der Weserberglandrallye im Rahmen des Blauen Band der Weser. Sie gingen bereits am Samstag in Hameln über die Goldstrecke von 66 Kilometern an den Start.
Klicken Sie hier für den Bericht!

Löhner paddeln auf der Böhme

Ein hervorragendes Wochenende mit Paddeln, Campen und Grillen verbrachten die Paddler des Kanuclub Löhne e.V.in der Heide. Standlager war der Campingplatz "Böhmeschlucht" bei Fallingbostel. Direkt an der Böhme gelegen, bietet er gute Ein-und Aussatzstellen… Klicken Sie hier für den Bericht!

Abenteuer Yukon

Wohlbehalten sind sie zurückgekehrt aus der Wildnis Kanadas: Wolfgang Beinke, Stephan Kupka, Reinhard Noruschat und Herbert Morett vom Kanuclub Löhne e.V. Klicken Sie hier für den Bericht!

Frühjahrsputz bei Kanuclub Löhne e.V.

Trotz Minusgraden und eisigem Ostwind stand das Bootshaus des Kanuclub Löhne e.V. am vergangenen Samstag im Zeichen von Frühjahrsputz. Bootshauswart Manfred Beinke teilte die Mannschaft ein… Klicken Sie hier für den Bericht!

Kanuclub Löhne e.V. im Wintertraining

Freitagabend im Hallenbad Melbergen. Schwimmer ziehen ihre Bahnen, Boote werden hereingetragen. Der Kanuclub Löhne hält im Winter seine Trainingseinheiten im warmen Wasser ab… Klicken Sie hier für den Bericht!

Löhner Kanuten auf Rintelner Eisfahrt

Das Verladen des Großboots erfolgte am 2. Adventssamstag um 8.00 Uhr morgens. Bei 8 Grad minus war der Atem zu sehen. Unausgesprochen stand die Frage im Raum: “Wollen wir uns das wirklich antun?“... Klicken Sie hier für den Bericht!

Vereinsmeisterschaft und Tag der offenen Tür bei Kanuclub Löhne e.V.

Das vergangene Wochenende am Bootshaus des Kanuclub Löhne e.V. stand
ganz im Zeichen der 60-Jahrfeier. Am Samstag fand auf der Werre die Vereinsmeisterschaft statt… Klicken Sie hier für den Bericht!

Kanuclub Löhne e.V. feiert den 60.ten – Schnupperkurs auf der Werre

Sein 60-jähriges Jubiläum feiert in diesen Tagen der Kanuclub Löhne e.V... Klicken Sie hier für den Bericht!

Löhner Kanuten verbringen Wochenende in der Heide

Der Campingplatz „Böhmeschlucht“ in der Heide bei Fallingbostel war das Ausflugziel des Kanuclub Löhne e.V. am vergangenen Wochenende.... Klicken Sie hier für den Bericht!

Ferienspiele auf der Werre - Projektwoche

Die diesjährigen Ferienspiele mit Grundschülern aus allen Stadtteilen von Löhne waren wieder zu Gast beim Kanuclub an der Werre... Klicken Sie hier für den Bericht!

Es wird gepaddelt auf der Werre - Projektwoche

Gleich doppelter Gastgeber war der Kanuclub Löhne e.V. am vergangenen Dienstag. Mit den Helfern Eva Lindner, Annegret Löw und Adolf Ziegler schipperte die Grundschule Löhne-Ort die Werre im Großboot rauf und runter... Klicken Sie hier für den Bericht!

Löhner Paddler in Österreich - Zelte vom Sturm verweht

Nach Wildalpen in der Steiermark verschlug es dieses Jahr die Paddler des Kanuclub Löhne.
Manfred und Wolfgang Beinke, Herbert Morett, Reinhard Noruschat, Stephan Kupka und Heino Witte verbrachten ihre sog. "10-Tage-Tour" auf dem Campingplatz an der Salza.…
Klicken Sie hier für den Bericht!

Oster-Paddeln 2011 bei Kaiserwetter

Die diesjährige Ostertour des Kanuclub Löhne führte ins Ederbergland nach Sachsenberg. Vom Standlager Felsenkeller führte der Weg zu den nahegelegenen Nebenflüssen der Eder... Klicken Sie hier für den Bericht!

Optimaler Start in die Saison – Paddler reinigen Werre-Ufer

Optimaleres Wetter hätten sich die Kanuten des KC Löhne e.V. nicht wünschen können, als sie am Sonntag, den 20.03. ihre Anpaddel-Tour starteten…
Klicken Sie hier für den Bericht!

Anpaddeln Januar 2011

Eine Idee der besonderen Art hatte Pressreferent Wilhelm Reher vom Kanuclub Löhne. Warum nicht einmal Werre und Weser bei Hochwasser fahren...
Klicken Sie hier für den Bericht!

Eskimotieren 2011

Während draußen in der Kälte noch Schneeflocken fallen, üben die Jugendlichen des Kanuclub Löhne bereits wieder die Eskimorolle, als Vorbereitung auf die ersten Fahrten auf Lippe und Werre. Klicken Sie hier für den Bericht!

Eisfahrt

10 Paddler des Kanuclub Löhne nahmen am vergangenen Samstag an der traditionellen Eisfahrt von Hameln bis Rinteln teil. Insgesamt hatten sich gut 800 Paddler aus NRW und den umliegenden Bundesländern gemeldet...
Klicken Sie hier für den Bericht!

Laubfest 2010

Am vergangenen Samstag hatten die Löhner Kanuten ihr diesjähriges Laubfest. Hierbei wird das Gelände von Blättern gereinigt - die vorangegangenen Stürme hatten für reichlich Arbeit gesorgt. Klicken Sie hier für den Bericht!

Abpaddeln bei niedrigem Wasserstand

Zum Saisonabschluss trafen sich am vergangenen Sonntag fünf Paddler des Kanuclub Löhne. Christian Oeh und Edgar Stickan im Faltbootzweier, Rüdiger Gottlebe, Wilhelm Reher und Henning Siegmann im Kunststoffeiner...
Klicken Sie hier für den Bericht!

Weserberglandrallye 2010

Am vergangenen Wochenende nahmen die Löhner Padler an der 28. Internationalen Weserberglandrallye teil. Klicken Sie hier für den Bericht!

Heidefahrt 2010

Das vergangene Wochenende mit milden Temperaturen nutzten die Löhner Paddler zu einem Ausflug in die Heide. Standlager war ... Klicken Sie hier für den Bericht!

10-Tage-Tour 2010

Unvergleichliche Eindrücke brachten die Wildwasser-Paddler des Kanuclub Löhne e.V. von ihrer diesjährigen 10-Tage-Tour mit zurück. Manfred und Wolfgang Beinke, Ansgar Heuel, Stephan Kupka... Klicken Sie hier für den Bericht!

Sicherheitslehrgang im Bezirk 10 Ostwestfalen

Am vergangenen Wochenende fand beim Herforder Kanuklub der diesjährige Sicherheitslehrgang vom Kanubezirk 10 Ostwestfalen sowie NaturFreunde Deutschland statt... Klicken Sie hier für den Bericht!

Frühlingsfahrt 2010

Zur Bezirksfrühlingsfahrt auf der Lippe fuhren am vergangenen Sonntag Jürgen Förster, Lasse und Stefan Blöbaum, Wilhelm  Reher und Adolf Ziegler. Insgesamt hatten gut 60 Teilnehmer zugesagt... Klicken Sie hier für den Bericht!

Oster-Tour 2010

Ins schöne Ederbergland zog es zu diesen Ostern die Paddler des KC Löhne e.V. Mit einem durch Krankheit dezimierten Team ging es am Donnerstagmorgen ins Quartier nach Sachsenberg... Klicken Sie hier für den Bericht!

Jahreshauptversammlung 2010

Am vergangenen Freitag trafen sich die Mitglieder des Kanuclub Löhne zur Jahreshauptversammlung. Zu Beginn der Sitzung wurden langjährige Mitglieder geehrt... Klicken Sie hier für den Bericht!

Vereinsabpaddeln 2009

Vierzehn Paddler des Kanuclub Löhne e.V. und des Wittekindhof fanden sich am vergangenen Sonntag ein, um gemeinsam den Saisonabschluss, das Abpaddeln, zu erleben... Klicken Sie hier für den Bericht!

Gemeinsam und individuell - Projektwoche stärkt gegen Sucht

Im Rahmen der diesjahrigen Projektwoche "Sucht" nahmen elf Jungen und Mädchen der siebten Klasse der Gesamtschule an einem dreitägigen Kanutraining beim Kanuclub Löhne e.V. teil... Klicken Sie hier für den Bericht!

Löhner paddeln bei Kaiser-Wetter / Abpaddeln an der Oberweser

Zur letzten Veranstaltung im laufenden Jahr hatte der Kanubezirk 10 Ostwestfalen am vergangenen Wochenende nach Beverungen gerufen. Rund 100 Paddler aus ganz Ostwestfalen hatten bereits am Samstag Campingwagen oder Zelte in Stellung gebracht, um ein entspanntes Paddelwochenende zu verbringen...
Klicken Sie hier für den Bericht!

Aktive Löhner Paddler nehmen an Weserberglandrallye teil.

Am vergangenen Wochenende fand im Rahmen des Blauen Band der Weser die diesjährige Weserberglandrallye statt. Hunderte von Paddlern aus ganz Deutschland hatten gemeldet, um die Goldstrecke ab Hameln, die Silberstrecke ab Rinteln oder die Bronzestrecke ab Vlotho zu bezwingen. Mit... Klicken Sie hier für den Bericht!

Sommerfest

Zum Sommerfest mit gemütlichen Beisammensein trafen sich die Mitglieder des Kanuclub Löhne e.V. am vergangenen Samstag. Neben mitgebrachtem Kaffee und Kuchen kredenzte Bootshauswart Manfred Beinke Würstchen und Fleisch vom Grill. Der erste Vorsitzende... Klicken Sie hier für den Bericht!

Ferienspiele 2009

Auch in diesem Jahr beteiligten sich Kanuclub Löhne e.V. und der DLRG Löhne an den Ferienspielen.
Von Dienstag, den 07.07. bis Donnerstag, den 09.07. hatten die Ferienkinder Gelegenheit, mit den beiden Großbooten des Paddelvereins... Klicken Sie hier für den Bericht!

10-Tage-Tour nach Slowenien mit viel Wasser

Die diesjährige 10-Tage-Paddeltour des Kanuclub Löhne e.V. führte nach Slowenien. Mit Paddelboot und Zelt ausgestattet, wollten Herbert Morett, Reinhard Noruschat, Wilhelm Reher, die beiden Neulinge Stephan Kupka und Edgar Stickan sowie die beiden Senioren, Wolfgang Beinke und Heino Witte die dortigen Flüsse erkunden... Klicken Sie hier für den Bericht!

Osterfahrt 2009

Nach Sachsenberg im Waldecker Land führte die diesjährige Ostertour des Kanuclub Löhne e.V. Wolfgang und Manfred Beinke, Jürgen Förster, Herbert Morett, Wilhelm Reher und Adolf Ziegler wollten endgültig den Staub vom Winter von den Booten wischen... Klicken Sie hier für den Bericht!

Heidefahrt 2008

Mit ausreichend Sonnenschein fuhren die Löhner Kanuten in die Heide. Der Campingplatz “Böhmeschlucht“ diente als Standlager für die Erkundung der Böhme. Klicken Sie hier für den Bericht!

Osterfahrt 2008

Bereits am Gründonnerstagmorgen reisten 5 Paddler des KC Löhne ins Ederbergland. Manfred Beinke, Wolfgang Beinke, Reinhard Noruschat, Wilhelm Reher sowie Adolf Ziegler wollten die Kleinflüsse im Einzugsgebiet der Eder ausprobieren. Klicken Sie hier für den Bericht!


Bilder von der Eisfahrt Rinteln 2005

Mit zwei vollbesetzten Großbooten startete der KC bei der 34. Rintelner Eisfahrt.
Die Tour führte bei trocknem Wetter 26 Kilometer flussabwärts von Hameln nach Rinteln. Klicken Sie hier für Eindrücke von der Tour!

Zehn Tage auf der wilden Ardeche

Die 10-Tage-Tour 2004 führte wieder einmal zur Ardeche im französischen Zentralmassiv. Die Anreise erfolgte am Sonntag, 25.April. Zwei sonnige Tage entschädigten zunächst für die lange Anfahrt. Ausführlicher Bericht HIER

Ostern auf der Weser

Adolf Ziegler beim Start in Trendelburg
Die Osterfahrt führte die Paddler des Kanuclub Löhne e.V.nach Beverungen. Vom Standlager beim Wassersportverein Beverungen aus paddelten sie drei Tage lang auf Weser und Diemel.Adolf Ziegler paddelte am Gründonnerstag bereits allein auf der Weser von Beverungen bis Polle. Manfred Beinke und Wilhelm Reher kamen hinzu und die drei befuhren die Diemel auf zwei Teilstrecken.
Die erste Etappe führte am Karfreitag von Warburg bis Liebenau. Bei gutem Wasserstand ging es mit flotter Fahrt voran. Die meisten Wehre konnten mit den Kunststoffeinern befahren werden.Nach rund 22 Kilometern endete die Fahrt in Nieselregen.
Am Karsamstag befuhren die drei dann noch die Strecke Trendelburg bis in die Mündung in die Weser bei Herstelle. Auch diese Fahrt über 20 Kilometer verlief ohne Probleme.
Ende April/Anfang Mai ist eine längere Tour nach Südfrankreich zur Ardeche geplant

Löhner Sieg bei der Osnabrücker Stadtrallye

Stark vertreten waren die Kanuten aus OWL bei der Osnabrücker Stadtrallye auf der Hase.Rund 70 Teilnehmer hatten gemeldet - es ging über 24 KIlometer durch die Stadt und das Bahnhofsgelände.
Gestartet werden konnte in Einern und Zweiern; Sieger wurde jeweils derjenige, der dem MIttel zwischen Schnellstem und Langsamsten am nächsten kam.
Es siegte in der Klasse Herren-Einer: Peter Zwicker vom KC Löhne e.V. Zweiter wurde Arne Günter vom KSC Bünde.
Im Zweier siegte das Team um Ole Petring, ebenfalls KSC Bünde.

Bilder von der Eisfahrt Rinteln 2003

(hier klicken)