Rodeo


Wenn der Fluss bockig ist...


Rodeo hat im Kanusport nichts mit Cowboys zu tun, wohl aber mit einem »bockigen« Medium: je wilder das Wasser ist, desto wohler fühlen sich die Rodeo-Freaks des Clubs. Um zwischen Wasser-Walzen, Wehr-Passagen und reißender Strömung bestehen zu können, werden spezielle Rodeo-Boote benutzt. Sie sind klein und wendig - geübten Fahrern gelingen mit ihnen geradezu akrobatisch anmutende Manöver.